Angebot des Monats Mai 2019

 

 

Angebot des Monats  Januar 2020

 

LACANDONA HONIG

            

Produkt:  Der flüssige Lacandona  Bio-Honig aus Mexiko ist ein klassischer Wildblüten Honig mit  mild-blumigem Aroma, der die ganze Geschmacks- Blütenfülle der mexikanischen Urwalds in sich hat. Am Anfang ist der Honig in flüssigem Zustand, mit der Zeit wird er cremig, was aber am Geschmack nichts ändert.

Bei der ökologischen Honigproduktion gibt es mehrere Vorgaben, die erfüllt werden müssen: z.B. Bienenstöcke mindestens 3000m von konventionell landwirtschaftlichen Flächen entfernt sein. Der Bio-Honig darf nur bei der gleichen Temperatur geschleudert werden, die maximal im Bienenstock herrscht. Die Bienen selbst dürfen gegen etwaige Krankheiten nur mit natürlichen Substanzen behandelt werden. Gewährleistet wird die gleichbleibende Bio-Qualität durch Tests in unabhängigen Laboren- so analysiert man bei der Gepa jede Lieferung vor und nach dem Eingang, in Zusammenarbeit mit den Imkern.

                                  Der Fair Trade Anteil beträgt 100%.

Produzenten: Eine nektarreiche Glockenblume hat der mexikanischen Kleinbauernkooperative Flor de Campanilla ihren Namen gegeben. Sie ist eine von mehreren Kleinbauerngruppen, die im Urwald von Lacandona aromatisch würzigen Honig ernten.

Entwicklungspolitischer Vorteil: auch Produzenten mit wenig Landbesitz haben Einnahmen aus der Imkerei!

Ökologischer Vorteil: die Imkerei verbraucht keine natürlichen Ressourcen und leistet durch die Bestäubung einen positiven, wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt!

Fairhandels Unternehmen: Die von der  Gepa unterstützte Kooperative bezuschusst den Imkern Transportkosten und bietet Schulungen von Agrar-Ingineuren für die Imker, die ohne diese Unterstützung keine Chance hätten, ihren Honig zu einem fairen Preis zu vermarkten.

Die Gepa ist somit für die Honigpartner  der Türöffner zum Weltmarkt.

.