Angebot des Monats April 2018

 

Angebot des Monats April 2019

Name: Kokoblock

 

Produkt: Die umweltfreundliche Blumenerde aus Kokosfasern, ohne Torf und Düngemittel. Ideal für Topf- und Zimmerpflanzen, sowie als Bodenverbesserer im Garten.  Sie wird aus Kokosfaserresten hergestellt, die bei der Verarbeitung und Herstellung von Kokosfasermatten, Seilen  und Teppichen u.a. anfallen. In der Fabrik bei Ceylon Garden Coir wird das Material gereinigt und in die rechteckige Form gepresst. Die reinen Kokosfasern des Kokoblocks speichern die Feuchtigkeit und die Nährstoffe und sorgen für lang anhaltende Wasserversorgung. So erhalten die Wurzeln ausreichend Luft und die Erde verhärtet sich nicht.

 

Produzenten: Die Kokoblöcke werden in Sri Lanka von dem kleinen Betrieb Ceylon Garden Coir hergestellt. Die Nutzung  eines urprünglichen Abfallproduktes schafft neue Arbeitsplätze und zusätzliche Einkommensquellen für die Kokosbauern und Kleinbetriebe.

 

Fairhandelsorganisation: Import und Vertrieb der Kokosblöcke erfolgt durch die Gepa The Fair Trade Companie. Seit über 40 Jahren steht die Gepa für einen fairen, sozialen und umweltverträglichen Handel. Dadurch können Kleinbauern + Arbeiter*innen in eine nachhaltige Zukunft investieren. Mit einem Entwicklungsaufschlag unterstützt die Gepa Berufsausbildungs-programme für Jugendliche in einem Dorfentwicklungsprojekt.